Schwarz-Weiß geht immer

 
Jetzt ist es schon wieder März und bei vielen von Euch sind die Frühlingsblüher schon aufgeweckt. Oh wie schön. Bei uns hier schneit es seit Tagen. Der Frühling hat uns bestimmt vergessen, manchmal glaub ich das wirklich. Im Sommer auch Schnee, oh ich hoffe doch nicht!!!! Zur Zeit weiß ich gar nicht so Recht was ich eigentlich nähen soll. Langarm, oder doch schon Sommerkleider. Bei dem Wetter ist das echt schwer. Lach. Das heißt, wenn ich überhaupt Zeit finde um für uns mal wieder einige schöne Sachen zu Nähen. Leonie ist so gewachsen, das meine Liste kein Ende mehr findet. Ich weiß nur gar nicht zu welcher Tageszeit ich das alles noch machen soll. Geht es Euch auch so? Ist Euer Tag auch immer so voll ausgeplant???? Die Wochen rennen und ich frag mich, was ich eigentlich alles getan habe. Als ich den so tollen Stoff von Lillestoff bekommen habe, kam zur gleichen Zeit auch der kostenlose Schnitt von Alles für Selbermacher heraus. Das wird ne Hochzeit und ich bin von Beiden total begeistert, dass ich mir gleich noch ein 2. Kurzarm-Kleidchen genäht habe. Aber dazu später. Die Lillestoffe sind immer wieder einfach Spitze. Ihr habt ja Recht, sie sind teuer, aber glaubt mir die Qualität überzeugt komplett. Ich habe das Kleid jetzt schon 4x gewaschen. Es lässt keine Farbe und sitzt wie gerade frisch von der Nähmaschine gesprungen, perfekt.
 

 

 

 
Ich finde den Schnitt einfach und doch kann man ihn zu vielen Sachen toll kombinieren. Ich habe mich für die Armvariante mit Schlitz entschieden. Sehr schick. Es gibt so viele Varianten von diesem Kleid.
 
Schnitt Fannie von hier
Stoff: Bio-Jersey, schwarz/weiß Smallflowers von Wichtelino
Loopstoff: ein Schätzchen aus Finnland
Jäckchen gekauft

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.