Fotobella mit ganz viel Hamburger Liebe

 

Im letzten Post hatte ich Euch ja von unserem Zuwachs erzählt und heute möchte ich Euch mein Baby endlich zeigen. Bei Wichtelino ist eine Canon EOS 700D eingezogen. Ich sage Euch, so viele Knöpfchen und Schalter, da brauche ich echt noch bissel um mich damit zurecht zu finden. Dazu ist auch gleich noch eine Brennweite EF 50mm f/1.8II für einpaar ganz besondere Spielchen und Neckereien in das Körbchen gewandert. So ein Schätzchen braucht natürlich einen ganz besonderen Schutz und da fiel mir doch gleich die Fotobella von Farbenmix ein. Ich sage Euch so eine aufwendige Tasche, mit ich glaube 14 Schnittteilen und alle bis zu 4-fach zuschneiden, hatte ich auch noch nie. Aber die Arbeit hat sich total gelohnt und ich bin mega happy über mein Täschen nach dem Fotobellaschnitt von Farbenmix mit ganz viel Hamburger Liebe. So nun viel Spaß Euch Lieben.
 
 
 
 
 
Ich habe dafür einen sehr robusten Möbelstoff verwendet. Er ist wasserabweisend und abwaschbar.
Die Teile der Außentasche habe ich alle mit Vlies gefüttert um einen stabilen Halt zu bekommen.
So ist es auch in der wirklich ganz tollen Anleitung beschrieben. Gemixt habe ich alles mit den neuen Baumwollstöffchen der Happy-Serie von Hamburger Liebe. Diese sind noch zum Teil im Wichtelino-Shop vorhanden und ich bekomme sie demnächst noch einmal wieder.
Oben ist die Tasche mit einem Reißverschluss versehen. Das finde ich super.
 
 
 
Die Innentasche ist perfekt. Es passen locker meine Canon, ein 2. Objektiv und Ladegerät hinein. Und es ist immer noch Platz vorhanden. Diese nur mit Vlies zu füttern war mir jedoch zu wenig und ich habe einfach die Idee von Simau`s Hobbyschmiede umgesetzt. Hatte zwar so einige Bedenken, diese Innentasche in die Außentasche dann auch hinein zubekommen, aber es hat super geklappt.
Also ich habe die Innentasche mit einer Isomatte ausgefüttert. War echt bisschen ein Getüftel, aber man schafft es und sie ist wirklich richtig stabil, dick und weich gefüttert.
Die kleinen Außentaschen für Speicherkarten und Kleinteile habe ich auf beiden Seiten eingearbeitet, so etwas kann man immer gebrauchen. Ich habe auch 2 Haltebänder mit angebracht. So kann man die Taschen auch getrennt von einander benutzen und tragen.
 
 
 
 
 
 
Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende noch.
Eure Annett

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.